Donnerstag, 1. Mai 2014

Frühlingszeit ist Erdbeerzeit!

Hallöchen zusammen,

Ostern ist vorbei, wir sind alle rund und glücklich und nun kann der Frühling aber wirklich in aller Pracht einsetzen bzw. sich langsam mal vom Sommer ablösen lassen, wenn's nach mir geht.
Nachdem ich heute beim Einkaufen zufälligerweise Erdbeeren im Angebot gesehen habe und mir seit dem Post von Törtchenzeit das Rezept für Erdbeerlimonade im Kopf rumschwirrt, habe ich natürlich zugeschlagen. Gleich nach meinem, doch sehr stressigen, Arbeitstag bin ich voller Vorfreude nach Hause geflitzt und hab mich ans Herstellen der Limo gemacht. Ich muss dazu sagen, dass Erdbeeren mein absolutes Lieblingsobst sind (liegt wahrscheinlich daran, dass ich ein Juni-Kind bin und es immer Erdbeerkäsesahne von Omi/Mama zum Geburtstag gab *g*).

Das Rezept ist wirklich easy peasy (lemon squeezy *g*), wie Enie immer so schön sagt ;)
Hier findet ihr meine leicht abgewandelte Variante:


Zutaten für ca. 1 Liter leckere Erdbeerlimonade mit Zitrone
  • 500 Erdbeeren
  • ca. 100 ml Zitronensaft (schon Fertigen/Frischen)
  • 4 EL brauner Zucker
  • ca. 750 ml Sprudelwasser (oder nach Belieben)
Werkzeuge/Sonstiges
  • Gläser
  • Strohhalme
  • Pürrierstab/Mixer
  • Sieb
  • Esslöffel
  • Schneebesen
  • Schüssel
1. Zuerst die Erdbeeren waschen und entkelchen, danach in den Mixer oder in ein hohes Gefäß geben und pürieren.
2. Den Zitronensaft sowie den Zucker zum Erdbeerpüree geben und mit einem Schneebesen verrühren. 
3. Das Erdbeerpüree mit Hilfe eines Esslöffels durch ein Sieb streichen und den Saft in einer Schüssel auffangen.
4. Die aufgefangene Flüssigkeit auf die Gläser verteilen (oder in eine Flasche abfüllen) und mit dem Mineralwasser aufschütten. Eiswürfel nach Wunsch hinzugeben.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Fräulein S.

Kommentare:

Faye hat gesagt…

Oh das mag ich morgen unbedingt probieren :)

St3ffi hat gesagt…

@faye: darfst du. die ist soooooooo lecker.

Pink DiamondLipsFluttershy - Alternate SelectFluttershy - Alternate Select