Dienstag, 25. Juni 2013

Happy Birthday – to us!

Hallöchen,

so, wieder ein Jahr älter. Dieses Jahr war der eigentliche Geburtstag überhaupt nicht schön, aber zum Glück war die Pretend-to-be-Birthday-Party mit den Freunden am Freitag total toll. Pretend-to-be deshalb, weil ja der eigentliche Geburstag total mies gelaufen ist. Und so habe ich dann am Donnerstag um 23.45 Uhr im McDonald's (so stellt Frau sich ihren Geburtstag vor) beschlossen, dass einfach noch mal der 20. Juni ist und die Smartphone-Uhr auf Anfang gedreht. Das hat richtig gut geklappt und schon lief alles total gut *g*.

Bei dem lauen Sommerwetter konnten wir dann auch endlich unsere riesige Terrasse einweihen – man glaubt gar nicht wie viele Leute darauf Platz haben, echt unglaublich. Am Anfang haben wir eigentlich nur gefuttert, sprich alle Pizzen und 3 Kuchen verputzt, davon eine Torte (da kommt gleich noch ein Bild) und gaaaaanz viele Chips und Gummibärchen. Der Partyschlager schlecht hin waren aber die sog. Käseschlümpfe *würg*. Alles hat sich durch eine Packung widerlicher saurer Schlümpfe und Käseflips ergeben. Auf was man nicht alles kommt, wenn man den Verlierer beim Wii spielen bestrafen möchte. Ein gewisser F., auch mein kleines Brüderchen genannt, musste da am meisten leiden. Denn er hatte mit Mr. Right gewettet – das macht man nicht, da kann man nur verlieren – und so hatte er das Vergnügen 12 leckere Käseschlümpfe zu essen. Fieserweise wurde das Ganze dann auch noch von Mr. Right gefilmt und kommentiert. So haben wir aber im Nachhinein auch noch was zu lachen und eine lustige Erinnerung.

Schön war's und ich hab mich wie immer über all die tollen Geschenke gefreut. Jetzt kann meine Pralinenproduktion und Backerei in die nächste Runde gehen *g*. Fotos von der Party haben wir leider keine gemacht, das ging bei dem ganzen Trubel irgendwie dieses Mal unter, aber dafür haben wir ja das Video mit dem lieben F. *g* (das stelle ich aber nicht online, das wäre zu gemein).

Meine Torten:
Glitzer Himbeer-Kokos-Eistorte *yummie*.

Swimmingpooltorte mit Glitzerwellen und kleinen Booten.


I proudly present meine Geschenke:

Eigentlicher Blumenstrauß zum Geburtstag von Mr. Right.
Wiedergutmachungs-Blumenstrauß von Mr. Right.
Nominations-Armbandglied "Note mit Glitzersteinchen" von Mr. Right´,
wg. dem Hobby mit der Singerei.

Endlich wieder Lesestoff und genug Muffinförmchen um leckere Cupcakes zu backen.

Lecker Duschgel (Blumen-Bouquet von Adidas) und
gaaaanz viel Rosenwasser zum Pralinen machen.
Herzbackform aus Silikon und noch einen Ikea-Gutschein für eine Tarte-Form vom Bruderherz.
Silikonpralinenförmchen für meine Pralinenproduktion und einen Amazon-Gutschein.

Gaaaaanz viele tolle Gutscheine (Dawanda, Amazon und Douglas), damit ich wieder schön shoppen gehen kann.

Und auch endlich einen Schmelztopf und eine Pralinenzange. Für die Nascherei noch Nutella, ich liebe es.

Und zu guter Letzt noch ein tolles rosa Glitzerbackbuch mit vielen Cupcake-Rezepten *nommerz* und einen Thalia-Gutschein.
Geld war natürlich auch noch dabei, denn wir fliegen ja nach Amerika und da möchte ich mir dort dann das ein oder andere kaufen (am liebsten ja Manolo Blahniks *g*).

Over and out!


Kommentare:

Lisa hat gesagt…

alles alles alles alles alles Gute nachträglich! (:

St3ffi hat gesagt…

@Lisa: danke schön, langsam werde ich alt *g*

Pink DiamondLipsFluttershy - Alternate SelectFluttershy - Alternate Select