Samstag, 22. Dezember 2012

Party-Outfit 21.12.2012 und meine Woche

Hallöchen zusammen,

man war das eine Nacht, aber eine sehr gute Nacht ;) Immerhin hat uns nicht der vorrausgesagte Weltuntergang erhascht und wir haben die Nacht durchgefeiert. Hach war das ein Spaß, im Mach Eins in Nürnberg. Wir (Mr. Right, M., N. + A., J., B., C. und P., außerdem noch D. und A.M. sowie unser lieber Fahrer Y.) haben die Nacht gedanct und uns schon mal für die ganze Feierei über Weihnachten und Silvester in Stimmung gebracht. Leider habe ich total vergessen, mich gestern zu fotografieren, sonst hätte ich jetzt hier mein Outfit gepostet. Aber das habe ich relativ oft an und deshalb zeige ich euch ein Foto aus unserem (leider sehr miserablen) Türkeiurlaub im September, denn da hatte ich ungefähr das gleiche Outfit an und auch die gleiche Frisur wie gestern.

Oberteil (in schwarz, genau das Gleich wie hier) - H&M,
Rock - von Lu, Tights in schwarz - Rossmann
Dazu hatte ich nicht die Sandalen an, sondern meine heißgeliebten lila Bling-Bling-Schuhe von Bordello.



Außerdem war die Woche irgendwie total crazy, auf der Arbeit sind alle durchgedreht, weil so viel los war, privat war auch ständig was und nun sitze ich heute zu Hause und relax, denn ganz fit bin ich heute nun wirklich nicht, wobei es mir erstaunlich gut geht, nach der Feierei. Deshalb gebe ich euch auch noch einen kleinen Einblick in meine Woche, in dem ich nachstehend einbisschen was zusammengefasst habe.
  • Gesehen: Da war zum einen das Gossip Girl Finale ♥, bei dem ich richtig geheult habe, denn es war einfach soooooo schön. Außerdem war ich etwas schockiert über die Enthüllung des Gossip Girls, denn mit der Person hatte ich persönlich nicht gerechnet. Außerdem habe ich, wie jedes Jahr, "Die Geister die ich rief" angeschaut. Das gehört zu meiner eigenen Weihnachtstradition (Kevin allein zu Hause und Kevin allein in New York kommen noch dran *g*). Und gestern bzw. heute Nacht dann noch den Film "Türkisch für Anfänger".
  • Gelesen: arbeitstechnisch waren das unzählige Stellenanzeigen, privat waren es die vielen wunderbaren Blogs denen ich folge und meine heißgeliebte Krimi-Reihe "Tante Dimity", da ist nämlich endlich wieder ein Buch erschienen.
  • Gehört: ach du meine Güte, da ich täglich zig tausende Lieder höre, weis ich das gar nicht so genau, es waren auf jeden Fall Jennifer Rostock, Techno & House und Psy mit Gagnam Style dabei.
  • Gegessen: sehr vieles, hauptsächlich waren es Plätzchen und Pralinen, die wir als Weihnachtsgeschenke erhalten haben (in der Arbeit), aber auch BurgerKing (solide Basis für's in die Disco gehen *g*) und seit langem mal wieder Kassler in Blätterteig waren dabei *nommerz*
  • Getrunken: Kinderpunsch, Tee und Cocktails (Sex on the beach, Tequila Sunrise usw.)
  • Gedacht: Hoffentlich wird das morgen nicht wieder so stressig in der Arbeit. Leider war es dann die ganze Woche so. Was aber für uns auch wieder gut ist, wenn Aufträge da sind.
  • Gefreut: auf's Mach Eins und die Leute die mitgehen, einfach auf einen schönen Abend bzw. eine schöne Nacht. Außerdem freue ich mich total auf Weihnachten und ganz besonders auf Silvester.
  • Geärgert: über die Leute, die einfach nicht zu- oder absagen können, wenn sie eine Einladung erhalten.
  • Gekauft: ganz viele Sachen für mein Silvester Outfit und den Essie Nagellack "Leading Lady" *g* (für wesentlich weniger Geld als hier in Deutschland).
  • Geklickt: täglich den Blogger-Adventskalender bei dem die liebe Eileen und Ilka mitgemacht haben, außerdem den couch-mag.de Adventskalender und den jolie.de Adventskalender. Sonst noch einige Online-Shops, da ich mir ja mein Silvesteroutfit bestellt habe.
So das war jetzt wirklich eine sehr kurze Zusammenfassung meiner Woche, denn es ist noch viel mehr passiert.

Küsschen
St3ffi

Kommentare:

Katta hat gesagt…

Die Schuhe sind ja mal der oberhammer *_*

Allerliebste Grüße,
HOLYKATTA

St3ffi hat gesagt…

Danke schön, die Schuhe sind echt toll, aber zum tanzen einbisschen unbequem.

Pink DiamondLipsFluttershy - Alternate SelectFluttershy - Alternate Select