Samstag, 25. August 2012

♥This is a Part of me ...♥

♥Hallöchen,

hach war das gestern schön. Ja, was war denn nur gestern?
Das hat euch die liebe Dany ja bereits in einem kleinen Preview-Post verraten.

Wir waren ziemlich gespannt auf die Film-Preview "Part of Me" von Katy Perry, zumal dieser in 3D läuft. Zuerst kommen aber ein paar Facts über den Film und die Warm-up-Party, die brinissima zusammen mit dem Admiral Filmpalast in Nbg. organisiert hatte. Anlässlich des Themas habe ich den Post heute auch in Lila gestaltet ♥.

♥Der Film:
Die Doku, zeigt die erfolgreiche Sängerin auf der Bühne und privat:  Wie alles mit ihrer Single "I Kissed a Girl" begann und sie zu einer berühmten Sängerin und Songwriterin mit weltweitem Durchbruch gelangte, mit sie über Nacht zu einer aus dem Musikgeschäft nicht mehr wegzudenkenden Größe wurde. Die Dokumentation zeigt den Konzertalltag des schrillen Musikstars vor und hinter der Bühne und lässt die Sängerin auch über ihr Privatleben, wie z.B. ihre Kindheit, zu Wort kommen.♥

♥Zum Event:
Die liebe Brini von brinissima hatte mal wieder ihre Fingerchen im Spiel und hat - zusammen mit dem Admiral Filmpalast - eine Warm-up-Party organisiert. Diese fand in der 'Skybar' statt. Das ist eine wunderbare Bar im Herzen und über den Dächern Nürnbergs. Und der Dresscode - High Heels - war natürlich somit auch klar, denn schließlich steht brinissima für einzigartige Schücheni. Außerdem hat die liebe Brini zwei Gewinnspiele organisiert. Zum einen konnte man die in einem Schuh befindlichen kleinen Barbie-Schuhen schätzen und einen Brinissima-Gutschein gewinnen, zum anderen fand direkt im Kino eine Verlosung (mit den Sitzplatzabschnittskarten) statt. Leider habe ich das wunderbare Katy-Perry-Filmposter mit  dem leckeren Jules Mumm Sekt nicht gewonnen ;) Dafür war ein professioneller Fotograf vor Ort, der echt coole Bilder von uns geschossen hat. Da hat das posen richtig Spaß gemacht.♥


Das brinissima - Katy Perry - Warm-Up;
Quelle: brinissima
♥Aber das Highlight auf der Warm-up-Party war definitiv der leckere Cocktail "Firework", der zum Glück gewonnen hat *yeah*. Denn wenn man schon alleine die Zutatenliste liest, läuft einem das Wasser im Mund zusammen. Ich hab mir natürlich gleich 2 von den leckeren Drinks gegönnt, man soll die Fest ja feiern, wie sie fallen.♥

Quelle: brinissima


♥Mein Fazit:

Der Abend war wirklich gelungen. Erst gechillt auf der Dachterrasse der Skybar leckere Cocktails schlürfen, mit wunderbaren Mädls und im Anschluss dann den 3D-Katy-Perry-Film ansehen (die Nerd-Brillen war ziemlich lustig anzuschauen). Der Film war echt der Hammer. Durch den 3D-Effekt hatte man das Gefühl hautnah dabei zu sein und man hat alles von einer ganz anderen Perspektive mitbekommen. Die Bühnen-Show und auch die Kostüme waren einfach geil (ich sag nur Reizüberflutung) und auch das Gefül, als stünde man selbst auf einer Bühne, war berauschend. Man hat sehr viel über Katy Perry sehen und "lernen" und einen Einblick hinter die Kulissen gewinnen können. Ich hab seit dem Film einen ganz anderen Blickwinkel auf sie, als ich vorher hatte, wobei mein Eindruck von ihr vorher gar nicht so schlecht war. Aber der Film hat sie einfach von einer sehr sympathischen Art gezeigt und den Fans bzw. dem Betrachter näher gebracht. Ich war so begeistert, dass ich mir heute gleich das Album gekauft habe und beschlossen habe - falls sie wieder nach Deutschland kommt - unbedingt das Konzert zu besuchen, denn schon alleine die Show und die Outfits sind es wert, nicht zuletzt Katy und ihre Musik. Der Film ist also echt lohnenswert und dass er in Englisch ist, macht ihn noch besser. Das war ein einzigartiges Erlebnis, was ich nur empfehlen kann.♥
 
Küsschen
♥ St3ffi ♥
 
PS.: Der Outfit-Post zum Event folgt demnächst.

Kommentare:

Missy hat gesagt…

hört sich echt gut an =)

Faye hat gesagt…

Es war genial. <3

Lisa hat gesagt…

cool (:

Pink DiamondLipsFluttershy - Alternate SelectFluttershy - Alternate Select