Montag, 18. Juni 2012

Was man so macht, wenn...

Hallöchen,

nachdem irgendwie nix los ist - das kommt erst ab Mittwoch - und ich Kreislaufbedingt im Bett liege, habe ich mich bei der lieben Lisa und Dany "bedient".

|Gesehen| Men in Trees
|Gehört| Jennifer Rostock - 3 Millionen Schatten
|Gelesen| Jolie (aktuelle Ausgabe) und ein paar Mails
|Getan| im Bett gelegen und Serie geguckt
|Gegessen| Obst, Müsli und leckere Buttermilch-Pfannkuchen (vom kleinen Brüderlein F.)
|Getrunken| gaaaaanz viel Tee und Wasser
|Gedacht| hoffentlich geht's mir morgen besser

|Gefreut| bald ist mein Geburtstag
|Gehasst| Kreislaufprobleme und Halsweh
|Gewünscht| gesund sein
|Gekauft| besser gesagt gebucht: Reise nach Side im September
|Geklickt| Rossmann und diverse Blogs


So ihr Lieben, ich verabschiede mich aus meinem Krankenbettchen und gucke weiter Serie. Fußball kommt ja dann auch wieder und das muss natürlich sein - wie jeden Abend ;).

Küsschen
St3ffi

Kommentare:

Missy hat gesagt…

Bei Gefreut fehlt noch "Die Geschenke vom Mäuschen endlich auspacken" ;)

Gute Besserung! <3

Lisa hat gesagt…

Uii, da steht mein Name :D Na dann hoff ich mal, dass es dir wieder besser geht! (=

Faye hat gesagt…

Ich mag diese kleinen Überblicke immer :D

St3ffi hat gesagt…

@ faye: so als lückenfüller und ab und zu find ich das auch super

Pink DiamondLipsFluttershy - Alternate SelectFluttershy - Alternate Select